team

We are in fact a team whether or not you realize it, and we shall be able to come much more together once we can openly work with you.

SaLuSa 4-March-2011

Followers

Google+ Followers

invocation

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

segunda-feira, 29 de outubro de 2012

26:10:2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer

26. October  2012




Grüße von der Föderation! 


 Wir beginnen heute mit einem Rückblick auf die Geschehnisse, die zu dem gegenwärtigen Augenblick in der Zeit, dem 'Jetzt', geführt haben. Wir sind da, – und wir haben euch beständig durch diese Zeiten geleitet. Ihr wart erwartungsvoll hinsichtlich der Dinge, die da kommen sollen, und das ist in Ordnung. Der Zeitpunkt des Unabänderlichen rückt immer näher. Es gibt noch so viel zu tun auf eurer Welt – und es bleibt nur noch so wenig Zeit, um das zu bewältigen.


Der gesamte Planet wurde in ein Plasma-Energiefeld eingehüllt, das nun kürzlich aktiviert wurde, um in der Weise wirksam zu werden, dass es höhere Formen der Schwingungs-Energie hereinlässt, während es zugleich ermöglicht, dass die dunkleren, schwereren und niedrigeren Schwingungen ungehindert entweichen können. Und wenn letztere erst einmal draußen sind, können sie nicht wieder herein. Dies ist der Beginn der abschließenden Phase der Reinigung eures Planeten. Eine Verzögerung, die verhindert hatte, dass dies bereits früher hätte geschehen können, wurde durch eure Weltraum-Station verursacht, weil deren Orbit zu nahe an der Erde lag, um von der Operation dieses Energiefelds unbeeinflusst zu bleiben. So wurde ein Abkommen erzielt, diesen Orbit zu verlagern, sodass dass 'Gitternetzwerk' (des Energiefelds) aktiviert werden kann – ohne nachteilige Auswirkungen auf die Menschen.

Wenn diese Energie aktiviert wird, werdet ihr feststellen, dass der Einfluss der Illuminati auf eure täglichen Angelegenheiten immer geringer wird. Von euren Massen zunächst unbemerkt, wird jemand schließlich „die Fühler ausstrecken“ mit einem Akt, der bekanntermaßen gegen die Methoden der Illuminati gerichtet ist, und dabei nicht den Widerstand spüren, der sonst bisher zu erwarten gewesen wäre. Dies wird Andere ermutigen, ebenfalls bis an die Grenze zu gehen, bis offensichtlich wird, dass die Illuminati, die niemand wirklich sehen oder wahrnehmen konnte, von denen man jedoch wusste, dass sie allgegenwärtig sind, nun nicht mehr da sind, oder – falls doch noch –, nun aber den unternommenen Aktionen nicht mehr im Wege sind. Wenn das Wissen darüber immer mehr bekannt wird, werden mehr und mehr Fortschritte für das Wohl der gesamten Menschheit auf eurer Welt Gestalt gewinnen. Wenn dies geschieht, werdet ihr eine ständig wachsende Lawine einer von Menschen ins Leben gerufenen Bewegung sehen, die sich ungehindert in die Richtung dessen bewegen, was ihr Alle herbeiwünscht: aufzublühen, frei zu sein, die Wahrheit zu erkunden, euch berichten zu lassen und herauszufinden.

Es wird sich schrittweise weiterentwickeln, aber auch wiederum nicht – im Blick darauf, dass Jahrzehnte und ein Jahrtausend scheinbar in einem einzigen Augenblick wie weggewischt erscheinen werden, wenn eure Bevölkerung erkennt, dass sie eine freie Existenz leben kann – unbehindert durch die Kontroll-Beherrschung jener, die euch versklaven wollten. Wenn die Wissenschaftler Technologien zum Nutzen Aller erschaffen und sie für den 'Mainstream' verfügbar machen, ohne dass jene, die nicht wünschen, dass ihr sie habt, sie wieder „auf die lange Bank schieben“ könnten, und wenn die Finanz-Institutionen für die Bedürfnisse der Bevölkerung Sorge tragen – anstatt für die „Corporations“, – wenn die Politiker faire und repräsentative Gesetze für Alle schaffen, – dann werdet ihr langsam aber sicher sehen, dass diese Neue Welt sich entfaltet.

Unsere Hand, die wir bei alldem im Spiel hatten, war so gut wie unsichtbar, aber wir waren trotzdem anwesend. Wir haben das Energiefeld aufgebaut, das negative Energien daran hinderte, um euren Planeten zu zirkulieren. Wir haben verschiedene andere (außer-)weltliche Gruppen ausgewiesen, die eure Welt aus selbstsüchtigen Zielsetzungen heraus belagert hatten; wir haben andere Weltraumrassen daran gehindert, hierherzukommen während dieser entscheidenden Zeit des Transfers von Energiefeldern um und auf eurem Planeten, und wir haben euch durch diesen Prozess geleitet, damit ihr informiert und in Kontakt bleibt, – motiviert und dessen gewahr bleibt, was sich auf eurer Welt entfaltet.

Während sich diese Dinge entfalten und der Zugriff der Illuminati immer ohnmächtiger wird, werdet ihr eure wahre Geschichte erfahren und aus dieser Botschaft der Hoffnung für euch Alle eure Stärke beziehen. In der Tat habt ihr es bereits erlebt, da nun allmählich auch in euren Medien Entdeckungen lange verloren geglaubter Zivilisationen auftauchen. Und da euch als Bevölkerung all dies nun allmählich 'dämmert' und ihr des größeren Gesamtbilds – sowohl auf eurer Welt als auch im gesamten Universum – gewahr werdet, werden wir kommen: mit offenen Armen, in LIEBE und Respekt für eure 'Reise'. Der Prozess hat bereits begonnen, und wir überwachen noch so Vieles mehr in eurem Namen.

Was könnte erfreulicher sein als das Zusammenkommen all derer, die diese Dinge bis zum Abschluss mitgestalten möchten. Und wir sagen euch: Blickt nach oben; wir werden da sein und mit euch sein – in LIEBE und gegenseitigem Respekt. Unsere gemeinsame Reise hat bei uns für viel Freude gesorgt.


 Seid in Frieden.




Channeler:

Wanderer of the Skies/Himmelswanderer


Übersetzung: Martin Gadow


segunda-feira, 23 de julho de 2012

21:07:2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



ENGLISH


Himmelswanderer



21. Juli 2012
Grüße von der Föderation!

Ihr mögt es vielleicht nicht glauben, aber es geschieht viel auf eurer Welt in Richtung der Resultate, die der göttliche Plan bereits vor sehr langer Zeit vorgesehen hat. Wir sind hier, um euch durch diese Zeit des Zweifelns zu helfen und euch bei eurer Mission behilflich zu sein. Wir verstehen die Schwierigkeiten, in die euch euer Erinnerungsverlust darüber gebracht hat, wer ihr (wirklich) seid und woher ihr (in Wirklichkeit) kamt. Wir kümmern uns um euch, und wir sind da! Zwar mögt ihr all die Aktionen und Nicht-Aktionen nicht verstanden haben, die sich auf eurer Weltbühne abgespielt haben, aber wir sagen euch, dass Alles im Sinne des Plans vorankommt, der vor langer Zeit in Kraft gesetzt wurde, und ihr befindet euch alle „auf Kurs“.



In Kürze werden Berichte Eingang in euren Medien finden über eine große Veränderung der Energiemuster auf eurer Welt, gemessen und beobachtet von euren Wissenschaftlern. Diese Veränderungen sind Bestandteil einer sich ständig ausweitenden Energieverteilung, die eure Welt aus ihrer bisherigen Verfilzung heraushebt. Achtet insbesondere auf den Grad, wie weit diese Veränderungen bereits bemerkt worden sind, dann werdet ihr die massiven Auswirkungen begreifen, die diese Energie auf eure heutige Welt hat.


Wie wir euch schon immer gesagt haben, kommen die Veränderungen, die ihr in eurer Welt beobachtet, nicht wie ein Hollywood-Film daher, sondern als eine allmählich sich entfaltende Entwicklung von Umständen, die in dem erwünschten Wandel kulminieren, der anhand des Plans erreicht werden soll. Ihr habt erwartet, massive Veränderungen in den Strukturen eurer Regierungen und eurer Banken- und Geschäfts-Interessengemeinschaften zu sehen, aber all dies auf einmal wäre für eure Bevölkerung viel zu viel gewesen, um damit klarkommen zu können. Diese Veränderungen vollziehen sich, wie alle notwendigen Veränderungen, naturgemäß nach und nach und zunächst nur unmerklich. Doch sie geschehen, sie sind im Gange! Habt ihr nicht die zwar subtile, aber sehr machtvolle Veränderung in der Wahrnehmung eurer Bevölkerung hinsichtlich der Banken-Kartelle erlebt?! Wart ihr nicht Zeuge der Verlangsamung und Verringerung der Naturkatastrophen auf Gaia?! Habt ihr nicht die Veränderung der Denkweise bei Staatsführern eurer Welt gespürt hinsichtlich Streitfragen und Geschehnissen, die Bevölkerungs-orientiert sind und nicht mehr allein Unternehmensinteressen dienen?! Diese subtilen Veränderungen sind das, worum es bei den Bewegungen, Abmachungen und Aktionen „hinter den Kulissen“ gegangen ist.


Kürzlich sind wir erneut auf galaktischer Ebene zusammengekommen, um gemeinsam einzuschätzen, wie weit wir in dem Prozess gekommen sind und was weiter getan werden muss, um die unumgänglichen Ziele zu erreichen, die im Plan angestrebt werden. Diese Zusammenkunft, die wieder auf einem unserer großen Mutterschiffe stattfand, hat zu einigen interessanten Übereinstimmungen über unsere beiderseitige Situation geführt. An diesem Treffen waren sowohl Delegierte von eurer Welt als auch Repräsentanten der Föderation beteiligt. Eure Leute wurden angehört und eure Empfindungen in dem Konsens an erster Stelle berücksichtigt. Und nun haben wir die sich aus diesem Konsens ergebenden ersten Schritte ernsthaft in Angriff genommen. Ihr werdet einen dieser ersten Schritte in Form unserer überwältigenden Anwesenheit an eurem Himmel in den kommenden Tagen erleben. Der erste Fortschritt des großen Plans ist im Gange.


Eure Bevölkerung hat angefangen, den Zugriff der Illuminati auf eure Welt zu begreifen. Diejenigen, die noch an der Macht sind und die Fähigkeit haben, dem ein Ende zu setzen, haben erkannt, dass der Weg frei ist für sie, vorwärts zu gehen, und dass der Widerstand geheimer Kreise in einem Maße nachgelassen hat, dass ein Handeln jetzt gewährleistet ist. Mit diesen kühnen Schritten eurer eigenen Helden und einer Serie erster Schritte, die von uns in dieser nächsten Phase des Plans unternommen werden, hoffen wir, die Energie auf eurer Welt ausreichend anheben zu können, um die nächste Ebene zu erreichen und die nächste Phase einzuleiten, die zur Erreichung des Ziels notwendig ist.


Ihr seid außerordentliche Menschenwesen. Dafür habt ihr lange und hart „studiert“ in der großartigsten der galaktischen geistig-spirituellen Schulen, und ihr seid im Begriff, zu graduieren – von der „Harvard der Lern-Institutionen“. Eure Dienste werden im gesamten Universum dringend gebraucht, und man wird euch mit offenen Armen und großer Ehrerbietung empfangen dafür, wer ihr seid und was ihr geleistet habt. Bleibt in der Liebe und Entschlossenheit für einen positiven Ausgang. Wir unsererseits verbleiben stets in Bewunderung eurer Fähigkeiten, Talente und eurer schieren geistig-spirituellen Kraft.


Seid in Frieden.


Channeler:


Wanderer of the Skies/Himmelswanderer



Übersetzung: Martin Gadow

segunda-feira, 16 de abril de 2012

14:04:2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer 14. April 2012



Grüße von der Föderation!
 
Grüße von der Föderation: Es gibt große Hoffnung, die sich heute in eurer Welt entfaltet, während sich eure gemeinsamen Gedanken auf die Verhaftungen der Illuminati und den Wiederaufbau des Finanzsystems konzentrieren. Es ist so wie es beabsichtigt wurde. Sie spielen sich in einer organisierten Weise überall in eurer Welt ab und ihre strategische Entwicklung würde euch überwältigen, wenn ihr deren Tiefe kennen würdet.

Wir sind hier um darüber zu sprechen, ohne die Aktionen, die bereits im Spiel sind zu gefährden, deren Früchte ihr in den kommenden Wochen sehen werdet. Bereitet euch auf großes Informationsaufkommen auf eurem ganzen Globus vor, das sich auf die richtet, die nicht in Übereinstimmung mit dem sind, was ihr bis jetzt erreicht habt. Das wird das nächste und bis jetzt das größte sein, das Massenerwachen von Individuen, die diesen Prozess soweit verschlafen haben. Diese Information wird aus vielen Quellen kommen, inbegriffen eurer Medien, die schon jetzt angefangen haben zu enthüllen, wie die Illuminaten Kontrolle über sie ausüben.

Wahrheit überrollt jene, die sich widersetzen und diejenigen, die schon immer wollten, dass die Informationen „herauskommen“, sehen keine Hindernisse mehr sie preis zu geben. Diese Tröpfchen werden zu Flut von Informationen, die Vorläufer der Enthüllung sind. In der Tat, wir hatten unsere Hände im Spiel bei dem Abschuss, der vor kurzem abgeschossenen Rakete, die Nachrichten machte, und jetzt ist es reichlich klar, dass es keine Vergeltungsmaßnahmen seitens der Schurken Militär Operationen gegen unsere Aktionen in der Welt geben kann. Während gezielte Panikmache viele dazu verleiten wird sich auf die Atomwaffen und ihre mögliche Verwendung durch terroristische Aktivitäten zu konzentrieren, sagen wir, wie wir es schon immer nahe gelegt haben, es gibt nichts wovor man sich fürchten müsste.

Island wurde als Testgelände für die Ausbreitung der Finanzstrategien zum Guten eures Planeten benutzt. Es wäre weise in dieser Hinsicht ihrem Fortschritt zu folgen, da es in Kürze das Schicksal aller Nationen sein wird. Wir haben euch immer mitgeteilt, das solche Aktionen nie von Großmachtnationen der Welt kommen würden, aber sie werden im Gleichschritt folgen, einst diese Aktionen ihren Dominoeffekt in Gang gesetzt haben. Die Zeit der Zweifel ist zu Ende. Die Zeit der Hoffnung hat begonnen. Jetzt werdet ihr die wirklichen Veränderungen in Erscheinung treten sehen, greifbar und für alle erkennbar. Das wird in einem atemberaubenden Tempo geschehen.

Wartet jetzt auf den Anfang. Und während diese Änderungen kommen, wird Gaya auf eure Hoffnung und Liebe antworten. Sie macht Veränderungen durch, die allen zu Gute kommen werden. Es werden noch weitere Erdbeben auftreten, alle mit einem Minimum an Zerstörung von Leben, während diese Veränderungen weiter gehen. Wir sind für immer mit euch, unserer Familie. Wir schauen unserer Widervereinigung entgegen und der Chance unsere Liebe und Begeisterung für eure Zukunft zu teilen.


Seid in Frieden.

Channeler: Wanderer of the Skies/Himmelswanderer



Übersetzung: Arameus 


terça-feira, 10 de abril de 2012

25:03:2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer 25. März 2012





Grüße von der Föderation!
 

Lasst uns damit beginnen, dass wir euch sagen, dass eure Welt in Kürze Veränderungen durchmachen wird, die sie in Ausrichtung zum Aufstiegsprozess bringt. Gaia hat dem Schöpfer die Botschaft übersandt, dass sie bereit ist. Sie und wir Alle warten gespannt auf die Antwort. Das ist keine geringfügige Angelegenheit! Die Antwort des Schöpfers könnte das „grüne Licht“ sein, das es uns erlaubt, mit den Enthüllungen voranzukommen. Daher sind unsere Herzen dem Schöpfer zugewandt in dieser Zeit, in der wir das Wort erwarten, wie und wann es weitergehen kann.

Diese Botschaft von Gaia ist ihre Zusicherung, dass sie zum nächsten Schritt bereit und willens ist, weiterzugehen. Sie ist zugleich ihre „Auswertung” der Situation, dass alle lebenden Wesen, die von ihr ernährt werden, auf die nächste Phase angemessen vorbereitet sind. Diese Auswertung ist sehr wichtig, denn ohne sie würde der Schöpfer eine derartige Position nicht als überlebensfähig erachten. Das bedeutet, dass wir kollektiv in eine sehr wichtige Phase des Prozesses gekommen sind, die uns aufregende Aussichten ohne Ende verheißen, die da vor uns liegen.

Viele, die den Eindruck hatten, dass dieser Prozess sich viel zu lange hingezogen hat, haben sich abgewendet, und sie werten dies nun für sich als „Beweis“ aus, dass diese Dinge (ihrer Meinung nach) nie an die erste Stelle hätten rücken sollten. Das wird sich jedoch mit der Antwort des Schöpfers ändern, und wir sind einigermaßen aufgeregt, dass dieser Zeitpunkt nun gekommen ist. Der Ruf ging aus – von der Föderation zu allen Systemen im Kosmos, und nun strebt eine noch größere Zahl von Besuchern herbei, um diese nächste Phase der Aktivitäten mitzuerleben. In diesem Zusammenhang könnt ihr die Licht- Erscheinung einer neuerlichen „Norwegen-Spirale“ erwarten, die dadurch entsteht, dass mehrdimensionale Wesenheiten im Laufe der nächsten Wochen eintreffen.

Viele aufregende Dinge sind jetzt für die kommenden Tage und Wochen geplant. Da die Veränderungen mit euren Regierungen und euren Medien weiter vorankommen, – mit Schwergewicht auf euren Finanz-Institutionen –, werdet ihr mehr und mehr Bereitwilligkeit erleben, das zu diskutieren, was bis jetzt sozusagen der „800-Pfund-Gorilla“ war, der da im Raume stand. Ihr werdet Statements hören, wenn Politiker und Medien-Persönlichkeiten anfangen, offen über die Illuminati und deren Rolle in eurer Welt zu reden, und darüber, was getan werden muss, um diese Welt ihrer Bevölkerung zurückzugeben.

Und da wird den Massen dann – dank einer undichten Informationsquelle – eine „Neuentdeckung“ enthüllt werden hinsichtlich Hohlräumen im tiefsten Untergrund, zu denen einer der noch zu findenden Torwege führt, hinein in eine Welt, in der Wesen namens „Agarther“ leben. Das wird nötigenfalls die Bühne für weitere Enthüllungen über diese Wesen und ihre Rolle hier eröffnen.

Bedenkt, während diese Dinge sich weiter entfalten, dass sie in einer spezifischen Abfolge verlaufen und durchgeführt werden, aus spezifischen Gründen, die mit einem weitaus umfassenderen, größeren Plan in Verbindung stehen, den wir euch jetzt noch nicht gänzlich offenbaren können. Doch da diese „Puzzleteile“ an ihren Platz gelangen, werden sie sich selbst in die richtige Position bringen. Und wenn die „Dominosteine“ fallen, wird sich dies rasch und für euch zweifelsfrei vollziehen. Dann wird es kein Rätselraten mehr geben.

Beruhigt euren Verstand, damit wir zu euch sprechen können. Öffnet eure Herzen, damit ihr einander hören könnt. Steht zum Augenblick und erwartet mutig euren Aufruf. Wir sind mit euch, – wir sind ihr !


Seid in Frieden.

Channeler: Wanderer of the Skies/Himmelswanderer



Übersetzung: Martin Gadow 



quarta-feira, 14 de março de 2012

14:03:2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer 14. März 2012





Grüße von der Föderation!
 

Was kann noch mehr gesagt werden über all das, was jetzt auf eurem Planeten bekannt wird? Wir hatten euch ja von diesen kommenden Ereignissen berichtet und davon, dass sie dann rapide und in schneller Abfolge kommen werden. Aber jetzt beginnt ihr erst, den Domino-Effekt all dessen zu sehen, was da geschieht.


In Kürze werden sich die Staatsführer vieler Nationen treffen, um im Geheimen erneut über die Themen-Inhalte der Enthüllungen zu diskutieren, die in der jüngsten Vergangenheit immer wieder aufgeschoben wurden, um sich anderen Streitfragen und Geschehnissen zuzuwenden, die von diesen Individuen mit ihren nationalen Interessen als dringender erachtet wurden. Nun jedoch haben die Enthüllungen erneut oberste Priorität erhalten und werden unter den Teilnehmern dieses Treffens aggressiver diskutiert werden. Wir glauben aber nicht, dass ihre Aktionen irgendeine Änderung bewirken werden, denn wir haben ja schon in der Vergangenheit miterlebt, wie sie sich nur schleppenden Schrittes voranbewegen. Doch einige Themen, die ihnen Sorge bereiten, haben sie nun wieder an einen Tisch geholt.


Eines dieser Themen ist die Entdeckung der Anomalitäten in und um die Sonne, die von euren Wissenschaftlern nicht erklärt werden kann. In den Schaltstellen der Macht glaubt man nun, dass dies ein direktes Anzeichen für die Intervention der Föderation in die irdischen Angelegenheiten ist auf direkterer Basis ist, und daher ist dieses Thema nun wieder in den Vordergrund gerückt.


Ein weiterer Punkt, der sich abgezeichnet hat, ist der direkte Kontakt, den die Föderation mit den Ländern der 'Dritten Welt' hergestellt hat, was große Unruhe unter den Illuminati ausgelöst hat. Sie sehen dies als große Verschiebung im Macht-Gleichgewicht, und in Verbindung mit dem Verlust ihrer Position und Stärke innerhalb der Finanzmärkte und dem sich zusammenbrauenden Sturm hoch organisierter und machtvoller Opposition gegen sie überall auf dem Globus geraten sie nun in Panik, entgegen ihren bisherigen methodischen Verfahrensweisen, mit denen sie ihr eigenes „Endspiel“ inszenieren wollten, um dadurch ihre Weltregierung aufbauen zu können.


Ihr könnt euch auf Vieles freuen in diesen kommenden 'Tagen', da immer mehr 'Dominos' in immer schnellerer Folge und Geschwindigkeit fallen. An der Finanz-Front beginnt ihr bereits zu erkennen, wie sich die Wende des Schicksals vollzieht. Das wird auch in den Medien rasch Folgen haben, wo Viele für ihre Vergehen werden bezahlen müssen, und Viele werden sich einer offenen, ehrlichen und investigativen Berichterstattung zuwenden. Dies wird wiederum eine „Hausputz“ in den Rängen eurer politischen Führung zur Folge haben und ein Hervortreten derer, die innerhalb der Machtzentren eurer viele Regierungen zu Bewusstsein gekommen und aufgewacht sind, um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen über ihre Rolle als Verwalter der Gesellschaft.


Dies ist jetzt eine Zeit, in der Gerechtigkeit Gehör finden wird und Hoffnungslosigkeit beiseite geworfen werden kann. Ihr seid im Werden, und das ist eine Sichtweise, die es zu beachten gilt. Wir beobachten diesen Prozess mit größtem Erstaunen und können unsere Aufregung nicht zurückhalten angesichts dessen, was da für Alle und zum Wohle des gesamten Universums kommt.


Ein weiterer endgültiger Beweis unserer Existenz für euch ist in Arbeit, und mehr darüber wird in den kommenden Wochen enthüllt werden. Ihr könnt natürlich ständig zunehmende Sichtungen (unserer Raumschiffe) rund um euren Globus erwarten. Wir haben uns kürzlich auf spezifische Länder der 'Dritten Welt' konzentriert – als Teil des Plans, den wir hinsichtlich einer direkten Kommunikation mit diesen Regionen haben. Nun jedoch lenken wir unseren Fokus auch wieder auf die Länder, die in dem Enthüllungsprozess einen Unterschied bewirken können. Erwartet diese gewaltigen und Ehrfurcht gebietenden Sichtungen, die nun mit ständig zunehmender Häufigkeit geschehen werden.


Wir sind mehr als je zuvor mit euch in diesen äußerst aufregenden Zeiten. Darauf habt ihr während vieler Lebenszeiten hin gelebt und habt bis ins kleinste Detail dafür geplant; es ist das, was ihr jetzt erlebt. Es ist euer Recht, das ihr nun verdientermaßen genießt. Wir sind mit euch in Liebe, Respekt und Bewunderung für eure unglaublichen Fähigkeiten.


Seid in Frieden.

Channeler: Wanderer of the Skies/Himmelswanderer



Übersetzung: Martin Gadow 

domingo, 19 de fevereiro de 2012

Wanderer of the Skies 18.Februar 2012

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer 18.Februar 2012



Grüße von der Föderation! 

Wir sprechen heute über die Beschleunigung der Dinge, die sich jetzt auf jeder Ebene eurer Realität vollzieht. Es ist nicht die „Beschleunigung“ der Zeit, wie ihr vielleicht meint. Zuweilen entspricht dies einfach eurer Wahrnehmung, aber nicht der „Realität“ der Zeit an sich. Wir sprechen hier vielmehr über die Beschleunigung all dessen, was dem „Stoff“ der Realität eurer Welt unterworfen ist.

Es sind starke Geräusche an eurem Himmel zu hören. Sie sind real, sie geschehen, und sie gehören zu diesem Beschleunigungsprozess. Es wird für die Mächtigen jetzt überdeutlich, dass all das, was sie anhand ihrer Zeit-Technologie beobachtet haben, nun um sie herum zur Realität wird. Diese Geräusche sind ein weiteres Gebiet der Fortschritte hin zu jenem Prozess, der den dauerhaften Wandel herbeiführen wird, auf den ihr gewartet habt. Aber dieser Wandel wird nicht in großen Quantensprüngen daherkommen. Er wir sich allmählich aber unleugbar vollziehen.

Die Beschleunigung wird auch die Art und Weise beeinflussen, wie das Gebiet der Kommunikation in eurer Realität auf jeder Ebene weiterentwickelt wird. Ihr werdet die Dinge mehr und mehr spüren und immer weniger der Sprache bedürfen, um deren Bedeutung zu übermitteln. Auch eure Technologien, die euch bei eurer Kommunikation helfen, unterliegen auf ihre eigene Weise weiteren Veränderungen. Ein weiterer „Durchbruch“ wird bald in der Technologie der Radiowellen bekannt gemacht werden hinsichtlich Art und Weise, wie diese über euren Globus verbreitet werden.

Das Erschaffen durch Gedanken – hinein in die physische Realität – ist ebenfalls von diesem Beschleunigungsprozess beeinflusst. Die Zeit zwischen Erschaffung der Gedankenform und deren Umsetzung in die Realität der 3.Dimension hat sich dermaßen verkürzt, dass ihr in der Lage sein werdet, entsprechende Intentionen auf wesentlich effektivere Weise zu manifestieren. Dies sind einige der nützlichen Auswirkungen einer höherdimensionalen Existenz, die euren künftigen Weg säumen.

Und da diese Veränderungen in eurer Realität Halt gewinnen und eure kollektive Denkweise sich diesen Veränderungen allmählich anpasst und sie als etwas „Natürliches“ und „Alltägliches“ empfindet, können wir auch mit unserem Enthüllungsprozess beginnen. Damit dies geschehen kann, müssen viele Dinge ins Spiel kommen. Wir bereiten uns auf die nächste Phase unserer geplanten Strategie für die Enthüllungen vor. Sie erfordert mehr Dinge als hier ausgeführt werden kann. Ihr könnt jedoch einen wesentlich persönlicheren Zugang zu unserer Existenz erwarten als ihr bisher gewohnt wart. Der Rest wird sich auf eigene Weise entfalten.

Erwartet eine wichtige Bekanntmachung auf dem Gebiet der Finanzmärkte, die auf den ersten Blick ohne Beziehung zu irgendetwas von dem zu sein scheint, was ihr sonst so verfolgt habt. Sie wird endlich der einläutende Ruf sein, der den Start der ersten von vielen Veränderungen in wichtigen Bereichen eurer Realität verkünden wird – in einer Kaskade von Geschehnissen, die in den kommenden Monaten die Norm sein werden.

Räumt allezeit eurem Herzen und eurer LIEBE den Vorrang ein. Bringt sie zum Ausdruck, dann wird diese Einstellung erwidert und wird euch in diesen anstrengenden Zeiten erhalten und schützen. Wir stehen allezeit in Ehrfurcht vor euch und euren Fähigkeiten. Wir sind nur einen Gedanken weit von euch entfernt.

 


Seid in Frieden.

Channeler: Wanderer of the Skies/Himmelswanderer






Übersetzung: Martin Gadow 




Dear Readers,

 We are looking for new translators English-Romanian, English-Indonesian and English-Hebrew for Wanderer’s messages. 
We are a team of translators from all over the world (more than 100 people for 24 languages) that wants to spread messages of Unconditional Love and Spirit Light as far and wide as possible.
Would you like to join us?  Please send an email to one of the Coordinators of this team, 
aand we’ll get back to you. Please understand that we are looking for native speakers (target language) to keep quality standards as high as possible.



 Translations

http://wandereroftheskiesrussian.blogspot.com/ - RUSSIAN
http://wandererinpolish.blogspot.com/ - POLISH
http://arabicwanderer.blogspot.com/- ARABIC 









First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 


rainbow

Danke an alle Lichtarbeiter

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

diclosure