team

We are in fact a team whether or not you realize it, and we shall be able to come much more together once we can openly work with you.

SaLuSa 4-March-2011

Followers

Google+ Followers

invocation

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

quinta-feira, 7 de julho de 2011

6.Juli 2011

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies


Himmelswanderer 6.Juli 2011




 

Grüße von der Föderation!






Der Weg zu den Enthüllungen war lang und mühsam und war angefüllt mit Rückschlägen und Enttäuschungen für jeden Betroffenen. Wir fühlen eure Enttäuschung, denn es war auch für uns seine Enttäuschung. So verzweifelt, wie ihr euch die Enthüllungen herbeisehnt, wünschen wir uns, endlich mit euch auf persönlicher Ebene in Verbindung treten zu können, damit wir jene Dinge mit euch teilen können, die wir einander in Liebe und gegenseitigem Verstehen geben können. In dieser Hinsicht müsst ihr wachsam bleiben, denn dieser Zeitpunkt rückt sehr viel schneller heran als ihr euch vorstellen könnt.


Die Aktivitäten der Illuminati lassen nach, da immer mehr Leute aus den Reihen ihrer Günstlinge sich von ihnen distanzieren, um auf den Weg zum Guten hin umzuschwenken. Mit jedem Tag werden es mehr, die sich ihren Geboten widersetzen. Doch den größten Widerstand gegen diese Veränderungen erleben wir bei denjenigen aus den Reihen der Illuminati, die die unterirdischen Einrichtungen überwachen, die über eure ganze Welt verteilt sind. Sie haben viele Jahre lang isoliert unter mehr oder weniger geschützten Umständen gelebt, wodurch sie immer mehr von euch, der Außenwelt, abgekoppelt waren und immer dreister wurden in ihrer Haltung, vermeintlich „unbesiegbar“ zu sein. So haben wir mit dieser Gruppe die meisten Schwierigkeiten. Diejenigen von ihnen, die auf der Erdoberfläche euer Geld beherrschen, sind eher zu vernünftigen Überlegungen fähig, und das haben sie in der jüngsten Vergangenheit gezeigt, da jetzt immer mehr Zugeständnisse von ihnen hinsichtlich der Enthüllungen kamen.


Kürzlich wurde einen neue Energiewelle in eure Welt heruntergeladen (ge- “downloaded”), die geringfügige Anzeichen von Ängstlichkeit und Ruhelosigkeit unter euch ausgelöst haben. Diese Energiewelle ist noch ein weiterer jener Schritte in Richtung Aufstieg, die Bestandteil des Göttlichen Plans sind.

Eure Medien lenken weiterhin eure Aufmerksamkeit weg von den ganz wunderbaren und zuweilen aufhorchen lassenden News überall auf eurem Globus, die sich mit unseren Botschaften über die Enthüllungen und den Aufstieg verbinden. Für diejenigen, die anfangen, aufzuwachen, wird dies immer offensichtlicher. Das wird nicht mehr lange so bleiben, und ihr werdet feststellen, wenn der Zeitpunkt der Enthüllungen näher rückt, dass dann mehr Aufmerksamkeit auf relevante Themen gelenkt werden wird, sehr zur Überraschung Aller. Das wird einer von vielen Hinweisen darauf sein, dass die Enthüllungen im Gange sind. Das wird so geschehen, und dann werden wir jubilieren.



Bleibt im Augenblick dabei, eure Liebe und Intention auf diejenigen zu fokussieren, die die Macht haben, die bisherigen Verhältnisse zu ändern; das wird mithelfen, den Prozess zu beschleunigen, der ein Maximum an Sicherheit garantieren wird, wenn die Enthüllungen vor sich gehen. Wenn wir dessen sicher sein können, dass wir diese Ebene erreicht haben, kann das Startsignal gegeben werden. Es ist unsere brennende Hoffnung, dass eure Führungsleute die ersten sind, die eure Bereitwilligkeit als Bevölkerung zu erkennen geben, zu Kosmischen Bürgern werden zu wollen.

Seid in Frieden.



Sem comentários:

Enviar um comentário

rainbow

Danke an alle Lichtarbeiter

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

diclosure