team

We are in fact a team whether or not you realize it, and we shall be able to come much more together once we can openly work with you.

SaLuSa 4-March-2011

Followers

Google+ Followers

invocation

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

segunda-feira, 10 de outubro de 2011

October 7, 2011

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies



Himmelswanderer 7. October2011





Grüße von der Föderation!
 

Es geschieht viel auf eurer Welt in diesen Tagen. Ihr könnt die Proteste überall beobachten, während derer ihr zur Energie der LIEBE erwacht. Und auch hinter den Kulissen geht auf eurer Welt viel vor sich. Wir haben euch großartige Neuigkeiten mitzuteilen, und wir haben euch ständig in unseren Gedanken und senden euch Liebe in diesen anstrengenden Tagen, die in Richtung der Enthüllungen führen.

Die Untergrundbasen, von denen wir in der Vergangenheit berichtet haben, die jenen Fraktionen der Illuminati Unterschlupf boten, die den größten Widerstand gegen den Wandel bildeten, sind in der Tat zerstört, ohne Verlust an Leben, wie wir feststellen konnten. Eine deutliche Botschaft wurde an einige der letzten Ausharrenden dieser Fraktionen gesandt hinsichtlich der Abkommen, die bereits Gültigkeit haben für die Kapitulation der Illuminati, auch was deren Einfluss auf euch betrifft. Andere Quellen haben über diese Vorgänge bereits berichtet, und die Illuminati bedürfen eigentlich keiner Bestätigung mehr darüber, was geschehen ist. Diese Botschaft, deren Wirkung auf die Gefühle und Gedanken der Betreffenden wir verfolgt haben, war sehr eindringlich! Sie wissen nun, dass es keine Alternative mehr gibt und dass dies ihr Ende bedeutet!

Da immer mehr von den Günstlingen jener Gruppen sich in diesen letzten Stunden von ihnen abwenden, gewinnt der Impuls in Richtung einer freien Welt immer mehr an Tempo und Kraft. In den kommenden Tagen werdet ihr davon noch mehr erleben können. In der Tat haben wir euch ja bereits kürzlich darauf hingewiesen, das einige führende Köpfe der Medien Absprachen dahingehend getroffen haben, den Zugang zur Wahrheit zu öffnen, und so erlebt ihr jetzt bereits eine genauere Berichterstattung über das, was in eurer Welt vor sich geht. Und was noch wichtiger ist: Ihr erlebt, dass euch Informationen zugänglich gemacht werden, über die früher nie diskutiert worden wäre.

Eure Staatsführer haben jetzt in der Tat die Enthüllungen zum wichtigsten „Brennpunkt“ ihrer Agenda gemacht, und deshalb bilden diese zurzeit eine Priorität für viele Nationen. Es herrscht große Stille an den Schaltstellen der Macht überall auf eurer Welt, denn jene, die da jetzt auf Anordnungen warten, mit dem Enthüllungs-Prozess zu beginnen, halten gewissermaßen kollektiv den Atem an. Viele Regierungs-Ebenen sind in diesen Prozess involviert, und es herrscht in vielen Nationen ein deutliches Gespür, dass die Zeit dafür jetzt gekommen ist. Das ist eine gute Sache. Es bereitet den Weg für Jene, die diese Entscheidung treffen müssen und wissen, dass das, was sie tun, auch das Richtige und Wahre und ultimativ das Wichtigste ist, was sie sie je für die Menschenrasse tun können. Es ist jetzt an der Zeit dafür! All jene, die hinsichtlich dieser Entscheidung so lange zögernd herumgeschwafelt haben, sind sich der Konsequenzen jetzt wohlbewusst und müssen jetzt mehr denn je dafür sorgen, dass es auch wirklich geschieht! Wir warten hier voller Erregung darauf, dass dieser Prozess endlich beginnt! Wir haben die Gedankengänge all eurer Staatsführer beobachtet, und es herrscht bei ihnen großer Konsens darüber, dass der Zeitpunkt gekommen ist.


In Reaktion darauf haben wir die Häufigkeit unseres Erscheinens an eurem Himmel erhöht, und immer mehr Menschen sehen unsere Raumschiffe und können sie nicht als „alltägliche“ Erscheinungen bezeichnen und erklären. Wir werden damit in noch größerem Umfang weitermachen, mit noch näherem Kontakt und noch häufigeren Enttarnungen überall auf eurem Globus. In der Tat wird für die, die diese Sichtungen dokumentieren, deren Häufigkeit in exponentiellem Maße zunehmen. Richtet eure Augen auf den Himmel, denn wir planen, euch mit unseren schillernden Raumschiffen zu „blenden“ – als Vorspiel unseres Kommens in Frieden und Liebe.



Seid in Frieden.


Channeler: Wanderer of the Skies/Himmelswanderer






Übersetzung: Martin Gadow 



 Translations

Sem comentários:

Enviar um comentário

rainbow

Danke an alle Lichtarbeiter

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

diclosure