team

We are in fact a team whether or not you realize it, and we shall be able to come much more together once we can openly work with you.

SaLuSa 4-March-2011

Followers

Google+ Followers

invocation

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

terça-feira, 21 de junho de 2011

21.Juni 2011

The Galactic Federation through Wanderer of the Skies


Himmelswanderer 21.Juni 2011



 

Grüße von der Föderation!

Unser Aufruf an eure „verlorenen“ Seelen in den Reihen der Illuminati war nicht ohne Erfolg. Einige Gruppen sind einem Enthüllungs-Pakt beigetreten und haben sich damit von jenen getrennt, sie sich immer noch hinter ihren alten Methoden verschanzen. So wurden gewisse Übereinkünfte erzielt, die den Weg ebnen führ eure politischen Führungsleute, denen damit garantiert wird, dass sie zum geeigneten Zeitpunkt mit ihren Bekanntmachungen an die Öffentlichkeit treten könnten, ohne Vergeltungs-Maßnahmen seitens dieser Gruppen befürchten zu müssen. Unsere Zuversicht bleibt sehr hoch, dass ein Ereignis kommen wird, das den Prozess der Enthüllungen für euch sehr bald in Gang setzen wird. Verliert nicht die Hoffnung in uns, denn wir haben unsere Hoffnung in euch auch nicht verloren! Sendet vielmehr LICHT und LIEBE aus, und richtet eure Intention hinsichtlich der Enthüllungen so kraftvoll wie ihr könnt an eure eigenen Staatsführer, denn diese LIEBE wird sie in die Inspiration heben, zu unternehmen, was von ihrer Seite aus getan werden muss, um diesen Prozess in Gang zu setzen.



Wir hatten gehofft, dass inzwischen mehr Video-Beweise unserer unterschiedlichen Spezies an die Öffentlichkeit gebracht worden wären, denn wir empfinden es als unumgänglich, dass ihr diese Bilder seht, damit ihr euch akklimatisieren könnt an das, was wir sind. Wir bitten jene bei euch, die diese Informationen unter ihrer Kontrolle haben, eure Kampagne fortzuführen, diese Bilder „durchsickern“ zu lassen (to „leak“), in welcher Weise auch immer das für euch am bequemsten ist, in der Hoffnung, dass dies weiterhin in die Tat umgesetzt werden kann! Wir unsererseits machen weiter mit unserer Kampagne, direkte fotografische Beweise über uns zu ermöglichen, die durch unsere eigenen Quellen zu euch kommen, sodass ihr diese Dinge aus erster Hand kennen lernt. Da gibt es seitens der Mehrheit viel Widerstand gegen diese Annäherung, aber wir haben unsere Sache damit bestätigt.



Verzweifelt niemals bei dem, was ihr tut. Intensiviert die LIEBE in euch, damit ihr sie auf die Kapazitäten eurer Führungsleute ausrichten könnt mit der Absicht, dass sie in der Lage sind, den Prozess der Enthüllungen von eurer Perspektive aus tapfer aufzunehmen. Wenn das erreicht ist, versprechen wir, dass wir unsererseits den „Ball aufgreifen“ werden, um das Vorhaben zu komplettieren. Lebt und handelt für immer aus LIEBE, LICHT und Hoffnung!


Seid in Frieden.



Channeler: Wanderer of the Skyes/Himmelswanderer






Übersetzung: Martin Gadow 



 Translations


Sem comentários:

Enviar um comentário

rainbow

Danke an alle Lichtarbeiter

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

diclosure